Um einerseits spontan arbeiten zu können, andererseits aber größtmögliche Kontrolle bei der Komposition meiner Bilder zu behalten, bediene ich mich einer besonderen Vorgehensweise : ich schaffe mir zunächst durch eine Monotypie mit Leimfarbe, die ich auf einer großen Glasplatte auftrage, eine Untermalung, die dem späteren Bild ein kompositionelles Gerüst verleiht und die Farbe zusätzlich plastischer wirken lässt.